Profil

Ein mittelspäter Zahnmais mit hohem Stärkeertrag und ein Silomais für die Gunstlagen des Maisanbaus. Optisch fällt die Sorte durch ihre Wuchshöhe und die gewaltige Blattmasse auf. Die langen Kolben verfügen über 16 bis 18 Kornreihen und eine gute Spitzenfüllung. Zusätzlich ist dieser Mais mit einer schnellen Jugendentwicklung, einem guten StayGreen-Charakter und mit einem gesunden Stängel ausgestattet.

  • Zahnmais mit hohem Stärkeertrag
  • Sehr hohe GTM- Erträge
  • Gute agronomische Eigenschaften

Allgemein

Nutzung Silo Energie
Siloreife mittelspät
Siloreifezahl ca. 290
Korntyp Za / Zahnmais
Hybridform Dreiweghybride
Nutzung nutzung-silo-de nutzung-gas-de
Siloreife mittelspät
Siloreifezahl ca. 290
Korntyp Za / Zahnmais
Hybridform Dreiweghybride

Agronomische Eigenschaften

Pflanzenlänge
(9)
(sehr lang)
Kälteempfindlichkeit in der Jugend
(3)
(gering)
Abreifegrad der Blätter
(6)
(mittel bis stark)
Pflanzenlänge
(9)
(sehr lang)
Kälteempfindlichkeit in der Jugend
(3)
(gering)
Abreifegrad der Blätter
(6)
(mittel bis stark)

Neigung zu

Lager
(4)
(gering bis mittel)
Bestockung
(3)
(gering)
Lager
(4)
(gering bis mittel)
Bestockung
(3)
(gering)

Ertragseigenschaften

Gesamttrockenmasse
(9)
(sehr hoch)
Energieertrag
(5)
(mittel)
Stärkegehalt
(6)
(mittel bis hoch)
Verdaulichkeit
(5)
(mittel)
Biogasausbeute
(6)
(mittel bis hoch)
Biogasertrag
(6)
(mittel bis hoch)
Gesamttrockenmasse
(9)
(sehr hoch)
Energieertrag
(5)
(mittel)
Stärkegehalt
(6)
(mittel bis hoch)
Verdaulichkeit
(5)
(mittel)
Biogasausbeute
(6)
(mittel bis hoch)
Biogasertrag
(6)
(mittel bis hoch)

Anfälligkeiten

Stängelfäule
(3)
(gering)
Stängelfäule
(3)
(gering)

Resistenzen gegenüber Krankheiten

Beulenbrand
+
Fusarium
+ +
Helminthosporium tritici-repentis = DTR Drechslera tritici-repentis
+ +
Beulenbrand
+
Fusarium
+ +
Helminthosporium tritici-repentis = DTR Drechslera tritici-repentis
+ +

Standort

Bodenart
schwer 0 leicht
Feuchtigkeit
feucht 0 trocken
Bodenart
schwer 0 leicht
Feuchtigkeit
feucht 0 trocken

Aussaat

Silomais 8 - 9 Pfl./m²
Silomais 8 - 9 Pfl./m²

Die hier genannten Sorteninformationen, Empfehlungen und Darstellungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Wir können nicht garantieren, dass die beschriebenen Eigenschaften wiederholbar sind. Alle Angaben dienen als Entscheidungshilfe. Mischungszusammensetzungen können sich bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten ändern. Stand 08/2022, Änderungen vorbehalten.