COUNTRY GRÜNLAND 2004

PDF PRODUKTBLATT

Profil

Breit einsetzbare Mischung mit gleichmäßiger Ertragsverteilung durch Einsatz aller Reifegruppen. Weißklee steigert den Proteinertrag und sorgt für eine N-Fixierung.

  • Gleichmäßige Ertragsverteilung
  • Deutsches Weidelgras aller Reifegruppen
  • Weißklee zur N-Fixerung

Zusammensetzung

45% Deutsches Weidelgras (spät)
Kaiman, Sherlock
25% Deutsches Weidelgras (mittel)
Lidelta
25% Deutsches Weidelgras (früh)
Mirtello
5% Weißklee
Bianca, Liflex

Bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten werden diese durch gleichwertige ersetzt.

45% Deutsches Weidelgras (spät)
Kaiman, Sherlock
25% Deutsches Weidelgras (mittel)
Lidelta
25% Deutsches Weidelgras (früh)
Mirtello
5% Weißklee
Bianca, Liflex

Bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten werden diese durch gleichwertige ersetzt.

Aussaatform

Neuansaat, Nachsaat
Neuansaat, Nachsaat

Standorte

Trocken
+
Normal
+ +
Feucht
+ + +
Moor
+
Höhenlage
+ +
Trocken
+
Normal
+ +
Feucht
+ + +
Moor
+
Höhenlage
+ +

Nutzung

Weide
+ + +
Mähweide
+ + +
Schnitt
+ + +

+++ = besonders geeignet | ++ = geeignet | + = bedingt geeignet | - = nicht geeignet

Weide
+ + +
Mähweide
+ + +
Schnitt
+ + +

+++ = besonders geeignet | ++ = geeignet | + = bedingt geeignet | - = nicht geeignet

Anbauhinweise

Neuansaat 40 kg/ha
Durchsaat 20 - 25 kg/ha
Übersaat 7 - 10 kg/ha Mehrmals pro Jahr
Nutzungen pro Jahr 4 - 5
Neuansaat 40 kg/ha
Durchsaat 20 - 25 kg/ha
Übersaat 7 - 10 kg/ha Mehrmals pro Jahr
Nutzungen pro Jahr 4 - 5

Hinweise

Die Mischungen der COUNTRY Grünland-, Feldgras- und Energyprogramme werden über ausgewählte Händler und Genossenschaften vertrieben. Bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten werden diese durch gleichwertige ersetzt.