Profil

  • Geringe Blühneigung mit BSA-Note 3
  • Resistenz gegen Meloidogyne chitwoodi (NL)
  • Geringe Lagerneigung mit BSA-Note 2
  • Gute Resistenz gegen Alternaria
  • Anfälligkeit für Rübennematoden: BSA-Note 1

Allgemein

Gründüngung
Sommer-Zwischenfrucht
Gründüngung
Sommer-Zwischenfrucht

Agronomische Eigenschaften

Massebildung im Anfang
4
gering bis mittel
Massebildung im Anfang
4
gering bis mittel

Neigung zu

Blühen
3
gering
Lager
2
sehr gering bis gering
Blühen
3
gering
Lager
2
sehr gering bis gering

Anfälligkeiten

Rübennematoden
1
sehr gering

Quelle: Bundessortenamt 2019 | () = Züchtereinstufung

Rübennematoden
1
sehr gering

Quelle: Bundessortenamt 2019 | () = Züchtereinstufung

Besondere Eigenschaften

zur Nematodenbekämpfung geeignet mit der Note 1

Aussaat

20-25 kg/ha

Aussaattermin

Mitte Juli bis Anfang September

Nutzung

Gründüngung

Die hier genannten Sorteninformationen, Empfehlungen und Darstellungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Wir können nicht garantieren, dass die beschriebenen Eigenschaften wiederholbar sind. Alle Angaben dienen als Entscheidungshilfe. Mischungszusammensetzungen können sich bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten ändern. Stand 01/2021, Änderungen vorbehalten.