Profil

Mittelspäte Sorte mit hohem Futterertrag

Im Jahr 2023 stand die mittelspäte Sorte BLANDEEN das erste Jahr in der EU-Prüfung bundesweit im Segment Silomais mittelspät. Die Hybride brilliert mit sehr hohen Erträgen in der EU-Prüfung bundesweit mit 104,5 rel. und befindet sich damit auf Platz 2 hinter unser 290er Silomaissorte HONOREEN. BLANDEEN ist eine  Sorte für die Silo- und Biogasnutzung mit einer guten Jugendentwicklung und einer sehr guten Standfestigkeit. Die Sorte zeigt ein gutes Stängel-Blatt-Profil bei einem mittelhohen Kolbenansatz. Der große Kolben mit 16 Reihen hat eine gute Kolbenfüllung bis zur Spitze. BLANDEEN ist eine sehr gesunde Pflanze mit einer guten Toleranz gegenüber Beulenbrand und HTR. Durch den mittleren Stärkegehalt und der hohen Verdaulichkeit der Restpflanze, kann sie auch in höheren Rationsanteilen verfüttert werden.

 

  • Gutes Stängel-Blatt-Profil
  • Kolbenfüllung bis zur Spitze
  • Tolerant gegenüber Beulenbrand und HTR

Allgemein

Nutzung Silo Energie
Siloreife mittelspät
Siloreifezahl ca. 260
Korntyp Zw(Ha) / hartmaisähnlicher Zwischentyp
Hybridform Dreiweghybride
Aussaattermin
früh 0 spät
Nutzung nutzung-silo-de nutzung-gas-de
Siloreife mittelspät
Siloreifezahl ca. 260
Korntyp Zw(Ha) / hartmaisähnlicher Zwischentyp
Hybridform Dreiweghybride
Aussaattermin
früh 0 spät

Agronomische Eigenschaften

Pflanzenlänge
(8)
(lang bis sehr lang)
Kälteempfindlichkeit in der Jugend
(3)
(gering)
Pflanzenlänge
(8)
(lang bis sehr lang)
Kälteempfindlichkeit in der Jugend
(3)
(gering)

Neigung zu

Lager (Silonutzung)
(3)
(gering)
Bestockung
(5)
(mittel)
Lager (Silonutzung)
(3)
(gering)
Bestockung
(5)
(mittel)

Ertragseigenschaften

Gesamttrockenmasse
(9)
(sehr hoch)
Energieertrag
(8)
(hoch bis sehr hoch)
Stärkegehalt
(6)
(mittel bis hoch)
Verdaulichkeit
(6)
(mittel bis hoch)
Biogasertrag
(8)
(hoch bis sehr hoch)
Gesamttrockenmasse
(9)
(sehr hoch)
Energieertrag
(8)
(hoch bis sehr hoch)
Stärkegehalt
(6)
(mittel bis hoch)
Verdaulichkeit
(6)
(mittel bis hoch)
Biogasertrag
(8)
(hoch bis sehr hoch)

Resistenzen gegenüber Krankheiten

Beulenbrand
+
Helminthosporium tritici-repentis = DTR Drechslera tritici-repentis
+ + +
Beulenbrand
+
Helminthosporium tritici-repentis = DTR Drechslera tritici-repentis
+ + +

Standort

Bodenart
schwer 0 leicht
Feuchtigkeit
feucht 0 trocken
Bodenart
schwer 0 leicht
Feuchtigkeit
feucht 0 trocken

Aussaat

Silomais 8 - 10 Pfl./m²
Silomais 8 - 10 Pfl./m²

Bildergalerie

Die hier genannten Sorteninformationen, Empfehlungen und Darstellungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Wir können nicht garantieren, dass die beschriebenen Eigenschaften wiederholbar sind. Alle Angaben dienen als Entscheidungshilfe. Mischungszusammensetzungen können sich bei Nichtverfügbarkeit einzelner Sorten ändern. Stand 01/2024, Änderungen vorbehalten.